Karlstraße: ca 30 Minuten

Diese Route dauert ca 30 Minuten und beginnt am Stephanplatz mit dem von Hermann Billing und Hermann Binz entworfenen Stephanienbrunnen. Im Schaufenster der Karl Apotheke an der Waldstraßenseite steht ein Apothekenmodell, in dem ein Puppenspiel über die erste Studentin der Hochschule Karlsruhe Magdalena Meub zu sehen ist. An der Karlstraßenseite ist eine Anekdote aus dem Leben von Bertha Benz persifliert.
Den Kunsthistoriker Carl Einstein sieht man auf dem Bürgersteig vor dem Restaurant in der Karlstraße 11.